Aktuelle Jobs

Funktionen im Bereich Gewerbe und Industrie

Wir haben für dich aktuelle Statistiken der wichtigsten Berufe aufbereitet. Klicke auf die entsprechende Berufsgruppe, um weitere Informationen zu erhalten.

Job-Vorschläge im Bereich Gewerbe und Industrie

Wenn du deinen Wunschberuf gezielt suchen willst, kannst du die Auswahl weiter verfeinern. Gib einfach den gesuchten Jobtitel ein:

Aktuelle Artikel zum Thema Lohn

Löhne im Bereich Gewerbe und Industrie

Handwerker arbeiten in den unterschiedlichsten Bereichen, und ihr Einkommen unterscheidet sich zum Teil erheblich. Je nachdem, ob man zum Beispiel als Coiffeur oder aber als Konditor tätig ist, verdient man unterschiedlich viel. Hinzu kommen Lohnunterschiede, die sich aus Faktoren wie dem Dienstalter, der Branche, dem Arbeitsort und der Art der Ausbildung ergeben. Das Einkommen kann sich also je nach Tätigkeit erheblich unterscheiden.


Lohn als Landschaftsgärtner

Landschaftsgärtner sind für die Gestaltung öffentlicher, gewerblicher oder auch privater Grünflächen zuständig. In diesem Beruf gibt es erhebliche Lohnunterschiede zwischen den Geschlechtern - im Durchschnitt verdient ein Mann als Landschaftsgärtner in der Schweiz 4571 Schweizer Franken, bei einer Frau sind es 3775 Franken. Auch der Arbeitsort hat Einfluss auf den Lohn eines Landschaftsgärtners: Während im Kanton Schwyz der Durchschnittslohn bei relativ hohen 5500 Franken liegt, sind es im Kanton Glarus lediglich 4050 Franken. So gibt es teilweise grosse Gehaltsunterschiede zwischen Landschaftsgärtnern in der Schweiz.


Lohn als Schreiner

Ein Schreiner oder auch Tischler stellt Möbel oder Bauelemente aus Holz her. Dieser Beruf erfordert handwerkliches Geschick. Je nach Dienstalter variiert der Lohn eines Schreiners auch innerhalb der Schweiz. So liegt der Durchschnittslohn von Schreinern mit weniger als zwei Jahren Berufserfahrung bei 4900 Franken, während ein Schreiner mit mehr als zehnjähriger Berufserfahrung durchschnittlich 5600 Franken verdient. Doch es gibt noch weitere Faktoren, die die Lohnhöhe eines Schreiners beeinflussen. Dazu zählt unter anderem der Arbeitsort. Im Kanton Zug etwa liegt der Durchschnittslohn eines Schreiners bei 5300 Franken, im Kanton Glarus nur bei 4675 Franken.


Lohn als Metzger

Metzger ist ein Gewerbe, in dem die Löhne in den letzten Jahren tendenziell rückläufig sind. Durchschnittlich verdient ein Mann als Metzger in der Schweiz 5200 Franken, bei einer Frau liegt der Lohn durchschnittlich bei 4650 Franken. Neben dem Geschlecht ist unter anderem der Arbeitsort ein weiterer Faktor, der die Lohnhöhe eines Metzgers beeinflusst. Ein Beispiel: In St. Gallen Stadt liegt der Durchschnittslohn eines Metzgers bei 6100 Franken. Sein Kollege in Basel Stadt hingegen verdient im Durchschnitt lediglich 4600 Franken. Darüber hinaus haben weitere Faktoren Einfluss auf den Lohn eines Metzgers, zum Beispiel sein Dienstalter.


Lohn als Coiffeur

Als Coiffeur bzw. Friseur verdient man insbesondere in den ersten Jahren der Berufstätigkeit verhältnismässig wenig. Doch mit wachsender Berufserfahrung steigt auch der Lohn. Während ein Coiffeur mit weniger als zwei Jahren Berufserfahrung in der Schweiz durchschnittlich 4600 Franken verdient, sind es bei einem Coiffeur mit mehr als zehnjähriger Berufserfahrung 5500 Franken. Doch es gibt noch weitere Einflüsse auf die Lohnhöhe eines Coiffeurs. Dazu zählt unter anderem das Geschlecht: Weibliche Coiffeure verdienen im Durchschnitt ganze 1650 Franken weniger als ihre männlichen Kollegen! Auch der Arbeitsort kann Einfluss auf die Lohnhöhe nehmen, jedoch ist das Lohnniveau von Coiffeuren schweizweit relativ ausgeglichen.


Lohn als Konditor

Schweizer Konditoren geniessen auch über die Landesgrenzen hinaus einen sehr guten Ruf. Dies ist vermutlich einer der Gründe, warum die Löhne in diesem Gewerbe in den letzten Jahren recht stabil geblieben sind. Durchschnittlich verdient ein Mann als Konditor in der Schweiz 5000 Franken, bei Frauen sind es gut 1000 Franken weniger. Neben dem Geschlecht haben vor allem der Arbeitsort und das Dienstalter Einfluss auf die Lohnhöhe eines Konditors. So kann ein Konditor mit mehr als zehn Jahren Berufserfahrung mit einem Durchschnittslohn von 5150 Franken rechnen, während es bei einem Konditor, der über weniger als zwei Jahre Berufserfahrung verfügt, lediglich 4200 Franken sind.

FAQ zu Lohn und Gehalt