Aktuelle Jobs

Wie kann ich meinen Lohn optimieren?

Berufe gibt es zahlreiche. Wenn die Vergütung besprochen wird, geht die Schere der tatsächlich ausgezahlten Gehälter weit auseinander. Dabei gibt es ein paar Grundregeln, die massgeblich über das Gehalt bestimmen. Der wohl wichtigste Aspekt ist die vorhandene Ausbildung. Dabei gilt, je besser die Ausbildung, desto höher der Gewinn. Dabei spielt auch die Berufserfahrung und Weiterbildungen eine massgebliche Rolle. Wer sich im Laufe seiner beruflichen Laufbahn kontinuierlich weitergebildet hat, kann deutlich mehr für seine Arbeit verlangen, als jemand der nur über die Grundausbildung verfügt. Besonders viele Menschen sind im Verkauf tätig. Gerade in dieser Branche hängt der erhaltene Lohn massgeblich von der Qualifikation ab. Eine Ausbildung zum Verkäufer erfordert kein Studium, doch es gibt auch zahlreiche ungelernte Kräfte in der Branche. Der Konkurrenzkampf ist somit besonders gross, was zu einem absinken der Löhne führen kann. Wer sich davor effektiv schützen möchte, kommt um konsequente Weiterbildung nicht herum.

Viele Verkäufer erhalten Boni, wenn sie für besonders gute Umsatzzahlen sorgen. Diese Verdienstmöglichkeit klingt zunächst einmal nach Akkordarbeit, ist auf den zweiten Blick aber durchaus attraktiv. So kann mit geringem Aufwand und ohne Kosten die durch einen Arbeitsausfall entstehen würden der Gewinn maximiert werden. Weiterbildungen bergen den Nachteil, dass sie sich meist erst auf lange Sicht rechnen. Weiterbildungen beanspruchen viel Zeit, somit kann oft gar nicht oder nur eingeschränkt gearbeitet werden, was zu einem deutlich geringeren Einkommen führt. Das System welches auf der Vergütung nach Verkaufszahlen beruht, bietet den Vorteil, dass wahre Verkaufstalente auch angemessen honoriert werden. Schliesslich bringen sie eine erhebliche Gewinnsteigerung für das Unternehmen mit sich. Wer sich im Verkauf gut schlägt sollte auch angemessen belohnt werden. Wer sich aber nicht als Verkaufstalent bezeichnen würde, ist mit einer Weiterbildung deutlich besser beraten. Damit lassen sich schnell mehrere 100 Franken mehr im Monat erzielen.
Wer bei der Wahl der Weiterbildung kreativ ist, kann nicht nur Geld sparen sondern auch mit einem deutlich geringeren Kostenaufwand den Gewinn maximieren. So bieten sich in kommunikativen Branchen Rhetorik Kurse an. Diese werden den Umgang mit Kunden deutlich verbessern. Bei der Wahl des Kurses sollte jedoch darauf geachtet werden, dass auch ein Diplom oder eine Urkunde nach erfolgreichem absolvieren ausgestellt wird. Schliesslich erzielen die Kurse nur in Kombination mit einem Diplom eine verbesserte Verhandlungsposition, wenn es im Gespräch mit dem Chef um die Festlegung des Gehalts geht.
Viele Berufe bieten aber auch klassische Weiterbildungen an. Hier sollte abgewägt werden ob der Kostenaufwand auch im Verhältnis zur Gewinnsteigerung steht.

Aktuelle Jobangebote in der Schweiz

Dein Traumjob ist noch nicht dabei? Du kannst die Suche ganz einfach verfeinern, indem du hier den gewünschten Jobtitel eingibst:

Aktuelle Artikel zum Thema Lohn